Susannah Romijn-Auriga

“Ich unterstütze Sie dabei zu lernen, bewusst, liebevoll, spielerisch & mutig mit der hochsensiblen Art umzugehen; mit der Ihres Kindes oder/und mit Ihrer eigenen.“

 

Ich tue dies, neben meiner eigenen hochsensiblen Art und Lebenserfahrung, als Diplom-Sprachenlehrerin – StressConsultant – Erfolgsteamleiterin & Life-Coach – Systemischer Coach – Therapeutin in transpersonaler Prozessarbeit & Begleiterin für hochsensible Menschen.

 

Beruf & Berufung

Als Scanner blicke ich auf eine Fülle beruflicher Erfahrungen zurück: Als Diplom-Sprachenlehrerin für Erwachsene tauchte ich in diversen Auslandsaufenthalten bereits im Studium vor allem in die italienische und die britische Kultur ein. Als Vorstandsassistentin und später in der Personalarbeit bei Siemens VDO tauchte ich in die Geschäftswelt ein. Am Spracheninstitut Regina Coeli in Vught arbeitete ich als Dozentin für Deutsch, wo sich Geschäftswelt, Kultur und persönlicher Kontakt im intensiven Einzeltraining vermischten. Ich durfte so manches Mal hinter die Maske schauen. Mir begegnete viel Stress. Der Wunsch mit Menschen hieran zu arbeiten wuchs und trug mich in Richtung meiner jetzigen Arbeit.

Aus- und Weiterbildung

Schon bei Siemens begann ich mich intern weiterzubilden als Systemische Beraterin.

Nach meinem Umzug in die Niederlande 2003 habe ich eine Reihe Aus- und Weiterbildungen abgeschlossen, um schließlich als Coach und StressConsultant arbeiten zu können:

 

2017-18 Zertifizierte Spezialistin ‚Hochsensibel & Strong-willed bei J. van Olphen & A. Klijn (NL)
2015-16 Zertifizierter Systemischer Coach ‚Die Innere Familie‘ bei A. Klijn (NL)
2014-15 Zertifizierte Begleiterin für hochsensible Menschen am IFHS bei Brigitte Küster (ehemals Schorr) (CH)
2011-12 Zertifizierter Life-Coach nach B. Sher durch B. Sher persönlich (D)
2010 Zertifizierter StressConsultant bei C. van den Berg (NL)
2009 Achtsamkeitstrainings nach J.K. Zinn (NL)
2005 Zertifizierte Erfolgsteamleiterin nach B. Sher bei Dr. G. Schwarzer (D)
2001-05 4-jährige Ausbildung Transpersonale Prozessarbeit bei R. Stiegler (D)
2002-2003 Zertifizierte Ausbildung zum systemischen Beraterpersonal, Siemens Qualification & Training (SQT), München
1995 Ausbildung als Suggestopädin inkl. Einführung in NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren)
Wer bin ich?

Ich (1970) lebe mit meinem Mann, unserem Sohn und unserer Hündin seit 2013 in Basel, in der Schweiz. Hier ist aus meiner Praxis für StressConsultancy, die sich in den Niederlanden seit 2010 der Beratung und Begleitung von Menschen aus dem Burnout widmete, eine Praxis entstanden, die sich dem Aufbau von Kompetenz für Hochsensibilität & Stress widmet, damit der typische Dauerstress endlich weichen darf. Hierbei ist mein Kernanliegen das Begleiten von Eltern und deren Umgang mit der hochsensiblen Art ihres Kindes und/oder der eigenen Hochsensibilität. Hochsensible Nicht-Eltern-Menschen sind gleichermaßen willkommen!

Hobbies sind: In den Niederlanden sein 😊, Sprachen, in der Natur unterwegs sein, Lernen & Lesen ohne Ende, Yoga, Kochen, Schönheit genießen, meine Familie, meine in alle Himmelsrichtungen verstreuten Freundschaften pflegen und glücklicherweise reisen 😉, die Wüste besuchen wann immer möglich … .